7. Offenes Plenum von „Dazusetzen!“ am 08.06.17

Unsere Kampagne hat schon einiges erreicht: Endlich gibt es nun Klarheit darüber, wie viele Menschen tatsächlich von den Repressionen des Leipziger Ordnungsamtes betroffen sind. Auch ist es uns gelungen, erheblichen Druck aufzubauen. Dennoch müssen wir feststellen, dass bereits einige Betroffene die unglaublich hohen Bußgelder zahlen mussten – während andere noch im Kampf sind. Wie auch immer die einzelne Verfahren ausgehen – die Kampf gegen die Repressionen wir Viele viel Geld kosten. Die Summe von weit über 50.000€ steht noch immer im Raum. Darum lasst uns weiter Spenden sammeln und Solidarität organisieren!

Kommt am 8.Juni zum offenen Plenum der Solidaritätskampagne „Dazusetzen!“

  • Donnerstag, 08.06.17
  • Helmut – Kohlgartenstraße 51 04315 Leipzig
  • 19:30 Uhr

Besprechen wollen wir unter anderem einige anstehende Info- und Solistände und auch die Planung von Prozess-begleitenden Aktionen soll weiter gehen!

Wenn ihr weitere Punkte einbringen wollt, kommt zum Treffen oder kontaktiert uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.